IJOS Webinare

Webinare zum Thema: Recht

In den Sozialgesetzbüchern finden sich viele Spezialvorschriften zur Finanzierung. In der Kinder- und Jugendhilfe zum Beispiel sind im SGB VIII spezielle Förderungs- und die Entgeltfinanzierungsregeln vorgesehen. Im Rahmen der Entgeltfinanzierung bestehen etwa zwei unterschiedliche Rechtsgrundlagen zum Abschluss von Leistungs- und Entgeltvereinbarungen. Entweder werden diese auf Grundlage der §§ 78a ff SGB VIII abgeschlossen oder Rechtsgrundlage ist § 77 SGB VIII, sofern die jeweiligen Leistungen nicht vom Katalog des § 78a Abs. 1 SGB VIII erfasst sind.

Unsere Webinare vermitteln Ihnen praxisgerechtes Entgeltwissen, welches Sie für eine erfolgreiche und souveräne Verhandlung Ihrer Angebotsrefinanzierung dringend benötigen.


Sortieren nach:
Abwehr von Rückforderungs­ansprüchen

Der richtige Umgang mit Rückzahlungsforderungen (SGB VIII und SGB XII)

Der öffentliche Träger fordert gezahlte Entgelte von Ihnen zurück? Er ist der Auffassung, Ihre Einrichtung habe die Leistung nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht? Mit welchen Strategien kann der Einrichtungsträger unangemessenen Verlangen nach Vorlage von Unterlagen und dem Verlangen nach Rückzahlung von Leistungsentgelten entgegentreten?

Der öffentliche Träger fordert gezahlte Entgelte von Ihnen zurück? Er ist der Auffassung, Ihre Einrichtung habe die Leistung nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht? Mit welchen Strategien kann der Einrichtungsträger unangemessenen Verlangen nach Vorlage von Unterlagen und dem Verlangen nach Rückzahlung von Leistungsentgelten entgegentreten?

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0033-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Leistungsentgelte in der Jugendhilfe (Update)

In 100 Minuten das Neueste zum Thema Leistungsentgelte in der Jugendhilfe

Die neuesten juristischen und betriebswirtschaftlichen Informationen zum Thema Vereinbarung von Leistungsentgelten gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe.

Die neuesten juristischen und betriebswirtschaftlichen Informationen zum Thema Vereinbarung von Leistungsentgelten gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe.

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0023-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Das sozialhilferechtliche Dreiecksverhältnis

Unser Pflicht-Webinar für Einsteiger und Profis. Starthilfe für die Entgeltverhandlung.

Das Pflicht-Webinar für Einsteiger und Profis: Das Leistungserbringungsrecht ist im Bereich der sozialen Dienste und Einrichtungen durch das sogenannte sozialhilferechtliche Dreiecksverhältnis geprägt. Hier werden die Rechtsbeziehungen zwischen dem Öffentlichen Träger, dem Leistungsberechtigten (Hilfeempfänger) und dem Leistungserbringer (Dienst, Einrichtung) beschrieben.

Das Pflicht-Webinar für Einsteiger und Profis: Das Leistungserbringungsrecht ist im Bereich der sozialen Dienste und Einrichtungen durch das sogenannte sozialhilferechtliche Dreiecksverhältnis geprägt. Hier werden die Rechtsbeziehungen zwischen dem Öffentlichen Träger, dem Leistungsberechtigten (Hilfeempfänger) und dem Leistungserbringer (Dienst, Einrichtung) beschrieben.

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0038-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Die korrekte Kostenzusage (SGB VIII und SGB XII)

Worauf Sie im Falle einer Neuaufnahme achten müssen

Dass eigene Ansprüche wichtig sind, zeigt sich leider immer erst dann, wenn es Streit gibt. Möglicherweise hat man jahrelang mit einem Öffentlichen Träger gut und vertrauensvoll zusammengearbeitet und muss dann anlässlich eines Einzelfalls feststellen, dass die Zusammenarbeit hakt: es gibt inhaltliche Auseinandersetzungen über Art und Umfang der Hilfe, die Zahlungen treffen verspätet ein. In solchen Fällen kann das Vorliegen einer korrekten Kostenübernahmeerklärung Ihnen viel Ärger und finanzielle Verluste ersparen.

Dass eigene Ansprüche wichtig sind, zeigt sich leider immer erst dann, wenn es Streit gibt. Möglicherweise hat man jahrelang mit einem Öffentlichen Träger gut und vertrauensvoll zusammengearbeitet und muss dann anlässlich eines Einzelfalls feststellen, dass die Zusammenarbeit hakt: es gibt inhaltliche Auseinandersetzungen über Art und Umfang der Hilfe, die Zahlungen treffen verspätet ein. In solchen Fällen kann das Vorliegen einer korrekten Kostenübernahmeerklärung Ihnen viel Ärger und finanzielle Verluste ersparen.

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0037-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Investitionen richtig beantragen und verhandeln

In welchen Fällen benötigen Sie einen Bewilligungsbescheid? Die Haftungsfrage!

Sie treffen regelmäßig Entscheidungen zu kleinen und großen Investitionen? Diese sind in den stationären Bereichen des SGB VIII und SGB XII durch vielfältige, gesetzlich geregelte Interdependenzen zu externen Institutionen charakterisiert. In welchen Fällen benötigen Sie zum Beispiel Bewilligungsbescheide des Öffentlichen Trägers zu Ihrer persönlichen Absicherung? Wir stellen die Haftungsfrage!

Sie treffen regelmäßig Entscheidungen zu kleinen und großen Investitionen? Diese sind in den stationären Bereichen des SGB VIII und SGB XII durch vielfältige, gesetzlich geregelte Interdependenzen zu externen Institutionen charakterisiert. In welchen Fällen benötigen Sie zum Beispiel Bewilligungsbescheide des Öffentlichen Trägers zu Ihrer persönlichen Absicherung? Wir stellen die Haftungsfrage!

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0032-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Wer gilt als Fachkraft im Bereich der Erziehungshilfe?

Bologna und Fachkräftemangel grüßen herzlich!

Das Fachkräftegebot des SGB VIII wird häufig so interpretiert, dass zum Schutz des Wohles von Kindern und Jugendlichen nur geeignete Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe zu beschäftigen sind. Die päd. Mitarbeitenden müssen sich persönlich und fachlich eignen und über eine fachliche Qualifikation in Form eines entsprechenden Ausbildungs- bzw. Studienabschlusses verfügen. Welche Ansprüche haben Sie als Träger in Zeiten des Fachkräftemangels? Wie können Ausnahmegenehmigungen erreicht werden?

Das Fachkräftegebot des SGB VIII wird häufig so interpretiert, dass zum Schutz des Wohles von Kindern und Jugendlichen nur geeignete Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe zu beschäftigen sind. Die päd. Mitarbeitenden müssen sich persönlich und fachlich eignen und über eine fachliche Qualifikation in Form eines entsprechenden Ausbildungs- bzw. Studienabschlusses verfügen. Welche Ansprüche haben Sie als Träger in Zeiten des Fachkräftemangels? Wie können Ausnahmegenehmigungen erreicht werden?

Preis: 19,90€

FoBi-ID: Web-0034-A

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Betreuungsverträge (SGB VIII und SGB XII)

Zahlungsansprüche gegenüber dem Öffentlichen Träger absichern und Rückforderungen proaktiv begegnen.

Vielen Trägern ist nicht klar, dass Sie ohne Not erhebliche Risiken eingehen, wenn Sie Kinder und Jugendliche aufnehmen und betreuen, ohne ihre Zahlungsansprüche abzusichern.

Vielen Trägern ist nicht klar, dass Sie ohne Not erhebliche Risiken eingehen, wenn Sie Kinder und Jugendliche aufnehmen und betreuen, ohne ihre Zahlungsansprüche abzusichern.

Preis: 58,39€

FoBi-ID: Web-0044

Art: Webinar

Kategorie: Recht

 

Aktueller Diskussionsstand zur SGB VIII-Reform

Zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe

Zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe (Schwerpunkte Betriebserlaubnisrecht, Finanzierung)

Zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe (Schwerpunkte Betriebserlaubnisrecht, Finanzierung)

Preis: 48,64€

FoBi-ID: Web-0050

Art: Webinar

Kategorie: Recht